wohnWERKen
das Magazin

Wohnen und leben mit Ecken und Kanten, links und rechts vom Mainstream – das Magazin wohnWERKen blickt aus einer neuen Perspektive auf anderes Wohnen und das Wohnen anderer. Und spiegelt die An- und Einsichten der Zeit wider, in der wir leben. Nachhaltigkeit, Sustainability, und soziale Verantwortung gehören ebenso dazu wie die zunehmende Individualität bei der Gestaltung unserer Wohn(t)räume.

Das Haus im Futtersilo

Foto: Refunc

Das Haus im Futtersilo

Silos leisten auf Bauernhöfen gute Dienste. Als Lager für Futter, Getreide oder andere landwirtschaftliche Schüttgüter. Doch was geschieht mit ihnen, wenn sie nach ihrer Nutzung ausrangiert werden? Architekt Jan Körbes haucht ihnen neues Leben ein – ganz nach dem Motto „Es gibt keinen Abfall.“

Lies mehr …
Zugang zur Welt des Klosters

Foto: Benedictine Monastery Tabgha

Zugang zur Welt des Klosters

Gerade in einem Kloster spielen Ein- und Ausgang eine große Rolle – sowohl im eigentlichen als auch in übertragenem Sinn. Für Basilius Schiel OSB, Prior des Klosters im israelischen Tabgha, haben Türen seit einem Brandanschlag eine besondere Bedeutung bekommen.

Lies mehr …
Strom kommt aus der Steckdose

Foto: E.ON/Silke Steen

Strom kommt aus der Steckdose

Auf hoher See weht der Wind immer. Beste Voraussetzung für die Erzeugung von erneuerbarer Energie aus Wind. Aber wie wird Strom weit draußen auf dem Meer in einem Offshore-Windpark erzeugt? Und wie leben die Arbeiter dort, die dafür sorgen, dass sich die großen Windräder auch weiterhin drehen?

Lies mehr …